Berechnungsingenieur Automotive (w/m)

4 weeks ago(21/11/2017 09:42)
Job ID
2017-1691
Werne
Deutschland
Job Function
Entwicklung (Engineering)
Contract Type
Vollzeit unbefristet

Company Overview

AB Elektronik – als Sensing and Control Division sind wir Teil der AVX Gruppe mit Headquarter in den USA und seit mehr als 30 Jahren anerkannte Partner der Automobilindustrie. Mehr als 1.800 Menschen gestalten mit uns gemeinsam die Mobilität der Zukunft. Unsere Produkte unterstützen maßgeblich die Anforderungen an Emissionsreduzierung, Sicherheit und Komfort und werden kundenspezifisch in Automobil-, LKW- und Off-Road Applikationen eingesetzt.

 

Die AB Elektronik GmbH mit Sitz in Werne an der Lippe ist unser Kompetenzzentrum für Positions- und Drehzahlsensoren, sowie für Fahrpedale. Auf mehr als 27.000 qm Fläche sind unter anderem eine hochmoderne Produktion sowie die Produkt- und Prozessentwicklung, einschließlich Qualitätslabor, Betriebsmittel- und Musterbau angesiedelt.

 

Werden Sie Teil einer offenen und dynamischen Innovationskultur mit großem Spielraum für Talent und Erfolg – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Role Overview

  • Durchführen und Koordinieren von statischen und dynamischen FEM-Berechnungen im Bereich Fahrzeugkomponenten
  • Untersuchen und Analysieren des akustischen Verhaltens von Systemen
  • Durchführen von Digital Mock-Up und Kinematik-Betrachtungen
  • Analyse, Interpretation und Validierung der Simulationsmodelle und -ergebnisse
  • Weiterentwicklung mathematischer Modell-Modellierungen und Berechnungsmethodiken
  • Plausibilitätsprüfungen
  • Mitarbeit bei der Neu- und Weiterentwicklung von Komponenten und Systemen
  • Dokumentation, Berichterstellung und Präsentation der Ergebnisse intern sowie bei Kunden

Qualifications

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Angewandten Physik, der Fachrichtung Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Fertigungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gute Kenntnisse in der Berechnung sowie Erfahrung in der Auswertung und Interpretation der Berechnungsergebnisse
  • Sicher im Umgang mit den gängigen CAE-Tools
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Engagement
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Options

Sorry the Share function is not working properly at this moment. Please refresh the page and try again later.
Share on your newsfeed